Leider ist der von Dir ausgewählte Artikel nicht mehr lieferbar.
Leider ist der von Dir ausgewählte Artikel nicht mehr in der gewünschten Anzahl verfügbar.

Seelachsfilet

Seelachsfilet
5,29 € *
Inhalt: 200 Gramm (2,65 € * / 100 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Lieferkosten

Seelachsfilet von der Nordseeküste. Der Fisch wurde schonend gefangen und ist besonders frisch.

Wichtiger Verzehrhinweis: Der Frischfisch ist zum direkten Verzehr gedacht, da handelsübliche Kühlschränke nicht die erforderlichen 0-4 Grad aufweisen, um eine optimale Kühlung zu gewährleisten.

Dieses Produkt ist an folgenden Tagen lieferbar:

Dienstag
Donnerstag
Freitag

Der Produzent

Fischfeinkost Baier

Fischfeinkost Baier

Zwischen den Kreiseln 17 21039 Börnsen

22 km entfernt vom Hamburger Michel

Seit 30 Jahren versorgt die Familie Baier Märkte in Bergedorf und Lohbrügge kompetent mit frischem Fisch und leckeren Salaten. Von klassischen Produkten bis hin zu neuesten Trends – hier gibt es...

"Seelachsfilet"
Das Seelachsfilet stammt aus dem Fanggebiet Dänemark an der Nordseeküste. Dieser Fisch stammt aus dem Küstenfang was bedeutet, dass keine Schleppnetze für den Fang benutzt werden, wodurch wiederum die Population geschont wird. Der Name dieses Fisches ist allerdings irreführend, denn der Seelachs gehört nicht zur Familie der Lachse, sondern zu den Dorschen. Der Seelachs ist ein Raubfisch und ernährt sich hauptsächlich von Krill und kleinen Krustentieren. Mit seinem festen Fleisch und seinem milden Geschmack ist der Seelachs zum Dünsten und zum Braten gut geeignet und wird oft als Fisch für Fischstäbchen verwendet. Hinweis zum Verbrauchsdatum: Der Frischfisch ist zum direkten Verzehr gedacht, da handelsübliche Kühlschränke nicht die erforderlichen 0-4 Grad aufweisen, um eine optimale Kühlung zu gewährleisten. Aus diesem Grund ist auch unser Fischlieferant dazu verpflichtet, als Verbrauchsdatum den Tag der Lieferung anzugeben – wundere dich also nicht. Aufbewahrung: Der Fisch sollte aus der Verpackung genommen werden und mit einem Küchentuch trocken getupft werden, anschließend auf einen Teller mit Frischhaltefolie bedeckt werden und im Kühlschrank an der kältesten Stelle gelagert werden. Um die Haltbarkeit des Fisches auf einige Tage zu verlängern, kann man ihn in Olivenöl mit Salz und Kräutern einlegen.
Details
Allergene: Fisch
Anbau: Konventionell
Ernährungsart: Glutenfrei, Laktosefrei, Paleo
Haltbarkeit: direkt verzehren
Lagerung: im unterem Bereich des Kühlschrankes
Verpackung: Wachspapier
Verpackungstyp: Einweg
?
Hast Du Fragen?

Wir freuen uns von Dir zu hören.

040 - 468961462
Mo. - Fr. 9-18 Uhr
E-Mail: moin@frischepost.de

Hier findest Du mehr Antworten auf Deine Fragen:
So funktioniert's!

Hast Du Fragen zur Lieferung oder möchtest Du herausfinden,
ob Du im Frischepost Liefergebiet wohnst?

mehr Infos

Übrigens: du musst bei deiner Lieferung nicht zuhause sein,
und du kannst deine Frischepost auch an unseren Abholstationen abholen.