Spätsommeraktion: Lieferung schon ab 29 € & lieferkostenfrei ab 69 €! Spätsommeraktion: Lieferung schon ab 29 €

Leider ist der von Dir ausgewählte Artikel nicht mehr lieferbar.
Leider ist der von Dir ausgewählte Artikel nicht mehr in der gewünschten Anzahl verfügbar.
fritz-kola

fritz-kola

Es geht auch besser...so gehen doch die besten Gründergeschichten los. So auch die von Mirco und Lorenz. Eine Freundschaft, die bereits in Kindertagen beginnt und der Wunsch sich selbstständig zu machen; Eine gute Mischung für eine erfolgreiche Firmengründung. Was noch fehlte war eine Idee für das richtige Produkt. Feststand auf jeden Fall, dass es etwas sein muss, was ein Leben ermöglicht, das Spaß verspricht und etwas, das die Möglichkeit gibt viel Zeit in netten Cafés zu verbringen. Bei Tiefkühlpizza und Cola in der heimischen Küche kam den beiden die Idee eine Cola zu entwickeln, die besser als der Marktführer ist. Um aus der Idee Realität werden zu lassen kündigten die beiden ihre Bausparverträge und starteten das Unternehmen fritz-kola. Was feststand war, dass die neue Kola vielviel Koffein, etwas weniger Süße und einen Hauch Zitrone bekommen soll. Auf dieser Grundlage wurde eine Rezeptur entwickelt. Viel Geld für Entwicklung und rechtliche Prüfung eines Logos gab es nicht. Kein Problem für die beiden. Aus den Gesichtern der Jungs wurde kurzerhand das Logo, die Rechte dafür hat man schließlich sicher. Für den Namen gibt es mehrere Ideen, am Ende und nach eingängiger Befragung von Passanten macht der schöne norddeutsche Name “fritz” das Rennen. 2002 startete die Produktion der ersten fritz-kola Flaschen. Seit diesem Zeitpunkt hat sich die Firma der einstigen Pfadfinder-Freunde Mirco und Lorenz rasant entwickelt. Immer neue Produkte haben das Sortiment ergänzt. Die erfrischenden Limos, spritzige Saftschorlen und natürlich die Kola mit der alles begann sind mittlerweile zum heißgeliebten Begleiter in so ziemlich allen Lebenslagen geworden und sind nicht mehr aus den Regalen wegzudenken. Anfangs hat es sich noch komisch angefühlt Cola mit “k” zu schreiben, heute ist man sich garnicht mehr sicher, ob es je anders war. Wir von Frischepost freuen uns riesig mit fritz-kola einen Produzenten direkt aus der Nachbarschaft in unserem Sortiment zu haben und natürlich auf die nächsten lauen Sommerabende auf unserer Rampe mit einer kalten prickelnden fritz in der Hand.

Informationen:

Spaldingstraße 64-68, 20097 Hamburg

3 km entfernt vom Hamburger Michel

zur Website von fritz-kola

Produkte

Filter schließen
 

x Diese Lebensmittel sind in unserer Region veredelt. Das bedeutet, dass sie von regionalen Produzent:innen hergestellt werden, aber mehrheitlich überregionale Zutaten enthalten. Ein gutes Beispiel für diese Produkte sind die Kaffees unserer Röstereien, deren Bohnen aus Südamerika und Afrika stammen und hier vor Ort geröstet werden.

 
 
 
 
 

x Diese Lebensmittel sind in unserer Region veredelt. Das bedeutet, dass sie von regionalen Produzent:innen hergestellt werden, aber mehrheitlich überregionale Zutaten enthalten. Ein gutes Beispiel für diese Produkte sind die Kaffees unserer Röstereien, deren Bohnen aus Südamerika und Afrika stammen und hier vor Ort geröstet werden.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen
?
Hast du Fragen?

Wir freuen uns von dir zu hören.

040 - 468961462
Mo. - Fr. 9-18 Uhr
E-Mail: moin@hamburg.frischepost.de

Hier findest du mehr Antworten auf deine Fragen:
So funktioniert's!

Hast du Fragen zur Lieferung oder möchtest du herausfinden,
ob du im Frischepost Liefergebiet wohnst?

mehr Infos

Übrigens: Du musst bei deiner Lieferung nicht zuhause sein,
und du kannst deine Frischepost auch an unseren Abholstationen abholen.